Regionalmarketing-Akademie | Nachhaltigkeitsbewertungen – Teil 1 & 2

Im April und Juni 2024 fand unsere zweiteilige Veranstaltungsreihe zum Thema Nachhaltigkeitsbewertungen statt. Die beiden Ausgaben der Regionalmarketing-Akademie stehen nun zum Nachschauen bereit.

Gründe für eine nachhaltige Unternehmensführung gibt es viele – seien es Forderungen vom Handel, die Nachfrage von Endverbraucher:innen, das eigene Umweltbewusstsein oder die wirtschaftliche Notwendigkeit. Die Bemühungen für Nachhaltigkeit müssen jedoch im ersten Schritt erfasst, im zweiten Schritt bestenfalls auch transparent, wissenschaftlich korrekt und gleichzeitig werbewirksam sichtbar gemacht werden. Eine Vielzahl an Bewertungssystemen, Labels und Datenbanken zum Selbstberechnen steht zur Verfügung. Doch was gibt es alles, und was ist der Nutzen dieser Systeme für die Betriebe?

Nachhaltigkeitsbewertungen für landwirtschaftliche Betriebe

Veranstaltung jetzt auf YouTube nachschauen

Fokus der ersten Veranstaltung lag auf Bewertungssystemen für die landwirtschaftliche Erzeugung. Hierzu sprachen drei Referent:innen:

  • Nachhaltigkeitsbewertungen in der Landwirtschaft: ein Überblick, Dr. Martin Schneider (IAK Agrar Consulting GmbH)
  • DINAK-Bewertungssystem, Frank Reinicke (INL – Privates Institut für Nachhaltige Landbewirtschaftung GmbH)
  • Regionalwert Leistungsrechnung, Dr. Jenny Lay-Kumar (Regionalwert Research gGmbH)

Nachhaltigkeitsbewertungen für verarbeitende Lebensmittelbetriebe

    Veranstaltung jetzt auf YouTube nachschauen

    Im zweiten Teil der Veranstaltungsreihe haben wir unseren Blick auf verarbeitende Lebensmittelbetriebe gerichtet. Hierzu gab es zwei Vorträge:

    • Nachhaltigkeitsbewertungen für verarbeitende Lebensmittel: ein Überblick, Tony Schütze (CIREVALC, RKW Sachsen GmbH)
    • Life Cycle Assessment (LCA) für Ernährungsmittelbetriebe – Praktische Einblicke, Juliane Dziumla (United Nations University UNU-FLORES in Dresden)

    Alle Folgen unserer Regionalmarketing-Akademie finden Sie auf unserer Webseite zum Nachschauen.


    Sie interessieren sich für weitere Veranstaltungen der AgiL? Auf unserer Webseite finden Sie eine Übersicht über alle anstehenden Veranstaltungen. Wenn Sie über alle neuen Veranstaltungen direkt informiert werden möchten, dann melden Sie sich auf gerne für unseren Newsletter an.