Leistungen

Sie möchten mehr über das Angebot der AgiL erfahren? Dann sind Sie hier genau richtig.

AgiL vernetzt

Die Agentur unterstützt beim Aufbau konkreter Vorhaben. 

Unternehmen der Land- und Ernährungswirtschaft in Sachsen können sich an AgiL wenden, um sich mit potenziellen Partnerinnen und Partnern für ihr Vorhaben zu vernetzen. Die Agentur unterstützt dabei mit ihrem breiten Netzwerk bei Anliegen wie zum Beispiel diesen:

  • Landwirtschaftsbetriebe wollen die Verarbeitung ihrer Produkte regional organisieren, aber es fehlen Verarbeitungsmöglichkeiten in der Region.
  • Fleischereien und Landwirtschaftsbetriebe stimmen ein regionales Zucht- und Haltungsprogramm für Schweine ab, um dadurch die Wertschöpfung vor Ort zu erhöhen.
  • Bäckereien und Landwirtschaftsbetriebe entwickeln gemeinsam regionale Produkte.
  • Der Lebensmitteleinzelhandel sucht Gemüsebaubetriebe, die ihre Erzeugnisse tagesfrisch direkt in die Geschäfte liefern können. Es bestehen zwar Kontakte, aber die Versorgung soll umfangreicher und regelmäßiger erfolgen.

Sie planen ein Vorhaben und es fehlen ihnen noch Mitwirkende?

Melden Sie sich gerne bei uns – wir helfen Ihnen weiter!

AgiL berät

Die Agentur berät kostenfrei

  • zum Aufbau von Marktkooperationen entlang der Wertschöpfungskette,
  • zur Entwicklung von Logistik- und Vermarktungslösungen,
  • zu Vermarktungsstrukturen und Marktbedingungen für regionale Produkte in Sachsen,
  • zu Fördermöglichkeiten von Bund und Land.

Wenn tiefergehende einzelbetriebliche Beratungen erforderlich werden, vermittelt die Agentur zielgerichtet an landwirtschaftliche Beratungsunternehmen, Planungsbüros oder andere Fachfirmen, die ihre Leistungen entsprechend kostenpflichtig anbieten.

Sie haben eine Produktidee und wissen nicht so recht weiter?

Dann melden Sie sich für eine kostenlose und unverbindliche Beratung bei uns an!

AgiL informiert

Die Agentur sammelt und verbreitet Wissen.

Regelmäßig führt die AgiL offene Informations- und Vernetzungsveranstaltungen zu Fördermöglichkeiten und Förderverfahren, Gesetzesänderungen, Produktions- und Aufbereitungsverfahren sowie Kooperationsmodellen durch. 

Außerdem informiert die AgiL über gute Beispiele aus dem Bereich der Regionalvermarktung. Dazu erarbeiten wir eine Wissensplattform, welche auf der Webseite der AgiL die wichtigsten Informationen rund um den Aufbau regionaler Wertschöpfungsketten zugänglich machen soll. Dort werden in Zukunft beispielhafte Projekte zu Lebensmittelverarbeitung, Lagerung, EDV-Lösungen oder Kundenbindungsmaßnahmen aufbereitet dargestellt.

Bleiben Sie auf dem neusten Stand des Wissens über Aktivitäten und Veranstaltungsangebote der AgiL und abonnieren Sie unseren monatlich erscheinenden Newsletter.