Ökolandbau & -verarbeitung

Hier finden Sie eine Auflistung ausgewählter Fördermaßnahmen zum Thema Ökolandbau und -verarbeitung für die Land- und Ernährungswirtschaft in Sachsen.
Wenn Sie bei einer Fördermaßnahme fündig geworden sind oder weitere Möglichkeiten suchen, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Durch einen Klick auf + öffnen Sie die Details zum jeweiligen Punkt. Mit schließen Sie diese.

Förderberechtigte: Unternehmen der AHV, einschließlich öffentliche Träger
ausgenommen: Kosten der Bio-Zertifizierung

> Weiterführende Infos

Förderberechtigte: Kleinste, kleine und mittlere Unternehmen der Landwirtschaft sowie gewerbliche kleine und mittlere Unternehmen

> Weiterführende Infos

Förderberechtigte: mindestens zwei Akteur:innen der Bio-Wertschöpfungskette
Befristung: 31.12.2024

> Weiterführende Infos

Förderberechtigte: ein oder mehrere Akteur:innen der Bio-Wertschöpfungskette
Befristung: 31.12.2024

> Weiterführende Infos

Förderberechtigte: mindestens zwei Akteur:innen der Bio-Wertschöpfungskette
Befristung: 31.12.2024

> Weiterführende Infos

Förderberechtigte: schweinehaltende Landwirtschaftsbetriebe, die Mitglied in den anerkannten Organisationen und Kontrollsystemen sind

> Weiterführende Infos

Förderberechtigte: landwirtschaftliche Betriebe, die mindestens eine Einrichtung zur Haltung von Schweinen betreiben (wollen)
> Weiterführende Infos

Förderberechtigte: natürliche oder juristische Personen oder Vereinigungen natürlicher oder juristischer Personen, die eine landwirtschaftliche Tätigkeit ausüben im eigenen Betrieb
Befristung: 15. Dezember des Jahres vor ersten Verpflichtungsjahr

> Weiterführende Infos

Förderberechtigte: juristische Personen des privaten und öffentlichen Rechts und deren Zusammenschlüsse, natürliche Personen und Personengesellschaften
voraussichtliche Antragsstellung: ab Juli 2024 möglich in den Landkreisen Vogtland, Zwickau und Mittelsachsen, Erzgebirge, Sächsische-Schweiz-Osterzgebirge, Meißen, Bautzen und Görlitz sowie der Region um Chemnitz; ab Ende 2024 für andere Regionen

> Weiterführende Infos

Förderberechtigte: Zusammenschlüsse, insbesondere von sächsischen Erzeuger:innen oder
Verarbeiter:innen
ausgenommmen: Einzelunternehmen

> Weiterführende Infos

Förderberechtigte: bei der Lebensmittelüberwachung registrierte/ zugelassene Lebensmittelunternehmen

> Weiterführende Infos

Förderberechtigte: kleine und mittlere Unternehmen, Forschungseinrichtungen

> Weiterführende Infos

Förderberechtigte: Absatzgemeinschaften, Körperschaften des öffentlichen Rechts, natürliche u. juristische Personen des öffentlichen u. privaten Rechts, Destinationsmanagementorganisationen
ausgenommen: einzelbetriebliche und auf einzelne Produkte sowie deren Herkunft bezogene Maßnahmen

> Weiterführende Infos

Förderberechtigte: agrargewerbliche Handelsunternehmen, Unternehmen der Ernährungswirtschaft und des Ernährungshandwerks, landwirtschaftliche Lohn- und Dienstleistungsunternehmen

> Weiterführende Infos

Förderberechtigte: Landwirtschaftliche Unternehmen
ausgenommen: Kapitalbeteiligung der öffentlichen Hand mit mehr als 25 %, Fischerei- und Aquakulturerzeugnisse
Befristung: 31.07.2024

> Weiterführende Infos

Förderberechtigte: ökologisch wirtschaftende Unternehmen, überregional tätige Verbände, Vereine, Stiftungen, Forschungsinstitutionen und Gebietskörperschaften
ausgenommen: Fachmessen und Ausstellungen, die ausschließlich auf Bio-Produkte ausgerichtet sind
Befristung: 31.12.2024

> Weiterführende Infos

Förderberechtigte: Aquakulturunternehmen mit Mindestschlaggröße 0,1 ha

> Weiterführende Infos

Förderberechtigte: kleine und mittlereproduzierende Unternehmen der Landwirtschaft, des Wein- und Gartenbaus, Junglandwirt:innen
ausgenommen: Produktion von Erzeugnissen der Fischerei und Aquakultur

> Weiterführende Infos

Förderberechtigte: Zusammenschlüsse, insbesondere von Erzeuger:innen oder Verarbeiter:innen
ausgenommen: Einzelunternehmen

> Weiterführende Infos

Förderberechtigte: Unternehmen entlang der Bio-Wertschöpfungskette

> Weiterführende Infos

Förderberechtigte: Absatzgemeinschaften der sächsischen Land- und Ernährungswirtschaft, Körperschaften des öffentlichen Rechts sowie natürliche und juristische Personen des öffentlichen und des privaten Rechts, Destinationsmanagementorganisationen
ausgenommen: Einzelunternehmen

> Weiterführende Infos

Förderberechtigte: kleine und mittlere Unternehmen der landwirtschaftlichen Primärproduktion, des Wein- und Gartenbaus, der Fischerei und Aquakultur, der Ernährungswirtschaft

> Weiterführende Infos

Die oben aufgelisteten Fördermaßnahmen haben keinen Anspruch auf Aktualität und Vollständigkeit.

Förderaufrufe und Wettbewerbe für Sachsen

Wir informieren Sie über aktuelle Förderaufrufe und Wettbewerbe aus dem Bereich der Land- und Ernährungswirtschaft.

Sie haben Fragen oder
wollen mehr über eine aufgelistete Fördermaßnahme erfahren?

Wir helfen Ihnen weiter!